12.000 „Querdenker“ ziehen durch Nürnberg

In Nürnberg sind 12.000 „Querdenker“ durch die Stadt gezogen. Auch die AfD beteiligte sich an den Protesten. In Thüringen haben etwa 2900 Menschen gegen Corona-Maßnahmen demonstriert. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) befürchtet eine weitere Radikalisierung der Corona-Skeptiker.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit