17-hährige Sportlerin nach BioNTech-Impfung im Rollstuhl

17 Jahre alt ist Selini. Das junge Mädchen sitzt seit ihrer zweiten „BioNTech-Impfung“ im Rollstuhl. Kurz davor war sie noch Leistungssportlerin. Die Mutter ist sich sicher, dass durch die Gentherapie von BioNTech die Erkrankung Myasthenia gravis ausgelöst wurde. Dies ist eine schwere Form der Muskelschwäche.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit