30 „Südländer“ überfallen brutal Christopher-Street-Day – schwere Vorwürfe gegen Polizei

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Rund 30 „Südländer“ attackieren in Karlsruhe brutal Teilnehmer des dortigen Christopher-Street-Days. Die Opfer erheben nach dem Angriff schwere Vorwürfe gegen die Polizei. Mittlerweile ermittelt der Staatschutz wegen der Tat.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit