400 Tote in 96 Stunden: Erster deutscher Landkreis simuliert Blackout

Deutschlands Kommunen bereiten sich auf die konkreten Folgen eines flächendeckenden Stromausfalls vor. Was bei einem Blackout droht, hat der hessische Rheingau-Taunus-Landkreis als erster von 401 deutschen Kreisen und kreisfreien Städten detailliert untersuchen und simulieren lassen. Schon innerhalb von 96 Stunden wäre in dem Landkreis mit 400 Toten zu rechnen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit