41-Jährige getötet: Suche nach gewaltbereitem Syrer

Leibnitz, Österreich. Nach dem Mordalarm um eine vierfache Mutter in Leibnitz fahndet die Polizei weiter auf Hochtouren nach dem 24-jährigen Sohn. Der Syrer gilt als gewaltbereit und ist amtsbekannt. „Der älteste Sohn ist aggressiv“, will ein Nachbar wissen. Er vermute, dass der Gesuchte schon auf der Flucht ins Ausland wäre.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit