Afghanischer Security-Mitarbeiter missbraucht ukrainische Mädchen in Ankunftszentrum

Meßstetten, Baden-Württemberg. Ein 24-jähriger afghanischer Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma soll im Ankunftszentrum für ukrainische Flüchtlinge in Meßstetten zwei Mädchen im Alter von 6 und 7 Jahren sexuell missbraucht haben.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit