Anti-amerikanische Berichterstattung bei der „Welt“

Unlängst lieferte „Die Welt“ ein geradezu monströses Beispiel dafür, wie in den deutschen Medien in Zeiten von Corona und Trump Fakten bis zur Unkenntlichkeit verbogen werden. Gerade in Hinblick auf die USA ist die „Infodemie“ inzwischen zügellos. Von Gregor Amelung.

Der Beitrag Anti-amerikanische Berichterstattung bei der „Welt“ erschien zuerst auf reitschuster.de.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit