Ausländer schlägt 79-jähriger Seniorin unvermittelt ins Gesicht

Dortmund, NRW. Eine 79-jährige Seniorin parkte ihr Auto gegen 12.35 Uhr, als sie von einem ungepflegten Mann in einer „fremden Sprache“ durch das geöffnete Fenster angesprochen wurde. Ohne Vorwarnung schlug er der Frau dann ins Gesicht und flüchtete. Die Seniorin wurde durch den Schlag schwer verletzt.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit