Bauzwang gegen Wohnungsnot in Tübingen

Tübingen, Baden-Württemberg. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer will beim Thema Wohnungsnot vorankommen. Wer brachliegendes Bauland besitzt, soll verkaufen oder bauen. Eigentümer fühlen sich unter Druck gesetzt. Die Aufforderung der Stadt, zu bauen oder zu verkaufen, betrifft auch Gärten.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit