Berlin finanziert radikale Imame – Grüne finden das gut

Berlin. Die Hauptstadt finanziert den Rat Berliner Imame mit mehr als 100.000 Euro – obwohl mehrere Mitglieder islamistischen Moscheen angehören. Aus der Opposition und der SPD werden Rufe nach Konsequenzen laut. Bei den Grünen hingegen gilt ein solches Gremium als „förderungswürdig“.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit