Besondere Ehre für Kinder: Geimpft von Gesundheitsminister Karl Lauterbach

Hannover. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat bei einem Besuch in Hannover Kinder gegen das Coronavirus geimpft. Der Mediziner verabreichte etwa Frida eine Impfdosis. „Ich finde es rührend und beeindruckend, welche Opfer Kinder bereit gewesen sind zu tragen“. Lauterbach: Kinder zu impfen, hilft beiden Seiten.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit