Bis zu 5400 Euro Miete pro Monat: Ukraine-Flüchtlinge als Geschäftsmodell

Ein Hamburger Unternehmen macht aus der Not der Ukraine-Flüchtlinge eine unmoralische Tugend und kassiert horrende Mieten. Ein Geschäftsmodell mit wohltätigem Anstrich, finanziert aus der Staats- bzw. Stadtkasse. Von Daniel Weinmann.

Der Beitrag Bis zu 5400 Euro Miete pro Monat: Ukraine-Flüchtlinge als Geschäftsmodell erschien zuerst auf reitschuster.de.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit