Blackout – verlassen die öffentlich-rechtlichen Ratten das sinkende Schiff?

Gerade kam in ZDF WISO eine ganze Sendung nur über den mit hoher Wahrscheinlichkeit bevorstehenden Blackout. Dabei ist mir aufgefallen, dass das ZDF nicht mehr so vorbehaltlos und überzeugt grüne Positionen einnimmt, sondern eher zur Gegenposition neigte, und darstellte, dass das mit Wind, Solar und Batterien schlicht nicht reicht, und wie groß der Schaden ist, wenn es nicht reicht. Von Hadmut Danisch

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit