Bosnischer Einbrecher schlägt deutsche Rentnerin tot

München. Am 24. Dezember 2020 feierte die Rentnerin Mira K. († 67) noch Weihnachten mit ihrer Familie, wenige Stunden später lag sie blutverschmiert und tot in ihrer Küche – brutal ermordet von Einbrecher Milan R. (53). Der Bosnier soll sie zu Boden geschlagen und ihr mindestens acht Mal gegen den Kopf getreten haben. Auch als sie blutüberströmt am Boden lag, schlug er weiter. Tot.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit