Bund fördert künftig private Seenotrettung im Mittelmeer mit sechs Millionen Euro

Berlin. Die Bundesregierung fördert ab dem kommenden Jahr einen Verein, der die private Seenotrettung im Mittelmeer unterstützt. Der Verein United4Rescue erhält im kommenden Jahr zwei Millionen Euro. Auch in den folgenden Jahren sollen jeweils zwei Millionen Euro fließen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit