Bundesregierung fordert: Italien soll Migranten an Land lassen

Die Bundesregierung hat Italien und Malta dazu aufgefordert, die Migration über das Mittelmeer nicht weiter zu behindern. Es sei eine moralische und rechtliche Verpflichtung, schiffbrüchige Migranten vor dem Ertrinken zu bewahren, unterstrich eine Sprecherin des Auswärtigen Amts am Montag.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit