Clan-Ärger in Alpen-Freibad: „Mehrfache Bedrohungen“

Benediktbeuern, Bayern. Familienclans haben in der jüngsten Zeit vermehrt das Alpenwarmbad in Benediktbeuern besucht und sich dort völlig daneben benommen. Sie bedrohten Angestellte und nahmen Glasflaschen mit in die Schwimmbecken: Nun reagiert die Gemeinde und engagiert einen Sicherheitsdienst.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit