„Derjenige, der dort überlebt hat, hat hier keine Angst vor dem Tod“

„In der Nähe wurde ständig geschossen. Lena zog die Kinder die ganze Zeit durch den Keller. Vertrauensvoll betraten sie seine dunkelsten Ecken. Unsere Kinder hatten keine Angst mehr vor der Dunkelheit. Denn es gab jetzt Schlimmeres in ihrem Leben“. Bericht einer Bewohnerin von Mariupol.

Der Beitrag „Derjenige, der dort überlebt hat, hat hier keine Angst vor dem Tod“ erschien zuerst auf reitschuster.de.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit