Deutsche Bundesbank bereitet sich auf Blackout vor

Die Deutsche Bundesbank lege zusätzliche Milliarden zur Seite und erwäge Bargeldabhebungen zu beschränken, teilte ein Insider Reuters mit. Zudem heißt es, Beamte und Banken würden im Katastrophenfall sowohl die Verteilung von Bargeld sowie einen vorrangigen Zugang zu Treibstoff für Geldtransporteure planen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit