Deutsche versinken in Armut, während die Ampel Milliarden ins Ausland verschenkt

Nach weniger als einem Jahr Ampel-Regierung ist Deutschland wirtschaftlich, politisch und psychisch auf dem Nullpunkt. Inflation und Preisexplosionen führen zu Existenzängsten, viele Menschen wissen nicht mehr ein noch aus. Das Elend der eigenen Bevölkerung juckt die linksgrüne Politik kein bisschen, sie kennt nur noch „Klimaschäden“, Kriegsnot und Armut im Ausland, die sie mit den von Deutschen abgepressten Steuern „lindern“ will.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit