Die Corona-Politik wollte nie wissen, ob sie funktioniert – und daran ist sie gescheitert

Welche Corona-Maßnahmen wirken? Das sollte eine Expertenkommission prüfen. Aber es gelang ihr kaum – weil so viele Daten fehlen. Es ist ein Desaster. Wenn sich nach diesem Bericht nicht sofort etwas daran ändert, nicht alles versucht wird, um die Datenlage zu verbessern, muss man sagen: Es war vorsätzlich. Von Wiebke Hollersen

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit