Dreifach geimpft: 32-jähriger kanadischer Comedy-Star stirbt plötzlich und unerwartet

Kanada. Es gibt keine offizielle Todesursache – nach der Autopsie wurden keine weiteren Informationen verlautbart. Dennoch rotieren die Faktenchecker weltweit in höchsten Umdrehungen. Denn sogenannte „Impfgegner“ würden die Version verbreiten, der junge Comedy-Star Nick Nemeroff wäre an den Folgen einer Impfung gestorben.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit