Einschlägig Polizeibekannter Afrikaner begrapscht Frau in S-Bahn und tritt Helfer

Königs Wusterhausen, Brandenburg. Am Morgen belästigte ein einschlägig polizeibekannter 25-jähriger Somalier eine 30-jährige Frau in einer S-Bahn der Linie S46 und begrapschte sie im Intimbereich. Ein Zeuge bemerkte den Übergriff und kam der Frau zur Hilfe. Der Afrikaner trat den 56-jährigen Helfer.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit