Erneutes Hilfspaket für Ukraine: EU schießt Kiew 18 Milliarden Euro zu

Die Ukraine darf sich wieder über einen Geldregen freuen. EU-Chefin Ursula von der Leyen hat den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in einem Telefonat über Pläne für ein neues Hilfspaket in Höhe von 18 Milliarden Euro informiert. 2023 soll die Ukraine monatlich 1,5 Milliarden Euro bekommen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit