EU will 300 Milliarden Euro für Unabhängigkeit von russischer Energie ausgeben

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen will „den Turbo“ für die Energiewende zünden. Für den Plan, Energie zu sparen und Investitionen anzustoßen, stehen 300 Milliarden Euro bereit. Spätestens 2030 soll die EU keine Energie aus Russland mehr kaufen müssen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit