Faeser: „Ich glaube nicht, dass es zu Volksaufständen oder ähnlichem kommen wird“

Faeser rief dazu auf, genau zu schauen, mit wem man gemeinsam protestiere. Rechtsextremisten organisierten Demonstrationen, um gegen den Staat vorzugehen. Nur eine Minderheit sei sehr radikal unterwegs und komme aus der ganz rechten Ecke, sagte die Innenministerin. „Aber man muss aufpassen, dass man ihnen nicht auf den Leim geht.“

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit