„Frau“ attackiert Passanten in Bayern mit „Säbel“ – drei Verletzte

Weiden, Bayern. Eine „Frau“ hat am Dienstag drei Passanten im Stadtzentrum von Weiden in der Oberpfalz mit einem „Säbel“ attackiert und verletzt und damit einen Großeinsatz ausgelöst. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst behandelt, zwei mussten ins Krankenhaus mitgenommen werden.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit