Freundin stellt Algerier wegen Seitensprung zur Rede, dann vergewaltigt er sie

Dresden. Weil sie ihn wegen eines Seitensprungs zur Rede stellte, rastete Akram A. (28) aus. Er wollte wissen, woher sie erfahren habe, dass er fremdgegangen war: „Ich prügele es aus Dir raus!“, soll er gerufen haben, schlug ihren Kopf mehrfach gegen eine Tür. Er warf ein Küchenmesser nach ihr und vergewaltigte die Frau.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit