Frühlingszeit – damals & heute

Bäume, Bier und Bella Italia. Bertl Göttl und Ferdinand Wegscheider sind wieder unterwegs. Im Gepäck: Geschichten aus fast 30 Jahren gemeinsamer TV-Vergangenheit. Der Weg durch den Frühling führt sie dieses Mal zu einem mehr als 500 Jahre alten Salzburger Brauhaus, das seine Gründung kaltem Wind und einem kleinen Naturphänomen verdankt. In einem ruhigen Moment erinnern sie sich an Volksmusiklegende Franz Schwab, der heuer seinen 95. Geburtstag gefeiert hätte. Zum Maibaumaufstellen geht es für die Zwei über die Grenzen hinaus zu unseren Nachbarn ins „Boarische“. Und auch der Süden ruft. Bertl Göttl und Ferdinand Wegscheider läuten die Urlaubssaison ein – und zwar im italienischen Jesolo. Ein ganz besonderer Hoagascht zwischen damals und heute.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit