Fußnoten zum Donnerstag

 

Unvaccinated lives matter.

***

Politik beschäftigt sich vor Allem damit, die Leute daran zu hindern, sich selbst um die Dinge zu kümmern, die sie selbst betreffen.

***

Irrsinn muss nur eine ausreichend große Dimension annehmen, dann verschwindet er aus dem Blickfeld und wird unsichtbar.

Die „Berliner Zeitung“ berichtet über eine Studie aus den USA, die eindeutig belegt, dass der Impfstatus exakt gar keinen Einfluss darauf hat, ob jemand ansteckend werden kann und wie lange er dann ansteckend ist. Der Nutzen im Infektionsgeschehen ist also exakt NULL.

Jetzt haben die gefährlichen Covidioten also auch schon die Berliner Zeitung unterwandert, so dass dort einfach Fakten verbreitet werden…

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit