Geschlagen und zu Boden gestoßen: Migrant rastet aus, weil zwei Frauen sich küssen!

Berlin. Immer wieder kommt es auch in Berlin zu homophoben Attacken. In Wedding hat nun ein türkisch sprechender Mann eine junge Frau im U-Bahnhof Gesundbrunnen in geschlagen und zu Boden gestoßen. Der Grund: Sie soll sich zuvor mit einer anderen Frau geküsst haben.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit