Hannover dreht warmes Duschwasser in Schwimmbädern ab

Hannover. Sehenswürdigkeiten bleiben dunkel, Brunnen werden abgestellt: Hannover setzt sich zum Ziel, den Energieverbrauch um 15 Prozent zu senken und plant dafür neue Maßnahmen. Unter anderem wird in Schwimm- und Freibädern kein warmes Wasser mehr aus den Duschen kommen. „Wir sehen uns hier in der Verantwortung“, so der grüne Oberbürgermeister.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit