Höhere Kassenbeiträge für Ungeimpfte? „Kleingeistige Rachefantasien“

„Abkehr vom Solidarprinzip“, „verfassungsrechtlich zweifelhaft“: Bayerns Gesundheitsminister hat höhere Krankenkassenbeiträge für Ungeimpfte als Sanktion bei Impfpflicht-Verstößen gefordert. Juristen, Ärzte und Bundestag-Fraktionen weisen das nun scharf zurück.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit