Immer mehr Mediziner kritisieren Corona-Management samt Impfzwang!

Immer mehr Ärzte stehen gegen die bevorstehende Impfpflicht auf. Dabei handelt es sich keineswegs um „Corona-Leugner“ oder Personen, die Impfungen generell ablehnen.
In einem offenen Brief an den Ärztekammerpräsidenten kritisieren Mediziner die bevorstehende Impfpflicht sowie das Auftreten von Thomas Szekeres. Der Druck auf die Ärzte, die sich kritisch gegenüber der Regierungslinie äußern, wird ständig erhöht. Doch die Mediziner lassen sich nicht mundtot machen.
In einem spannenden Gespräch mit Marie-Christine Giuliani sprechen Dr. Andreas Sönnichsen, Dr. Walter Wührer und Dr. Maria Hubmer-Mogg über brisante Themen und Fragen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit