Keine Mordanklage gegen die vier Afghanen im Fall Leonie (13)

Österreich. Gruppenvergewaltigung einer unter Drogen gesetzten 13-Jährigen, die am Ende der Tortur verstirbt. Für die österreichische Justiz kein Grund für eine Mordanklage gegen das Afghanen-Quartett (16,18,22,23). Nur die sexuelle Nötigung der Schülerin wird verhandelt.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit