Klimaaktivisten werden von EKD-Synode eingeladen – und bekommen stehenden Applaus

Bei der Synode der Evangelischen Kirche in Magdeburg haben sowohl Kirchenvertreter als auch Klimaaktivisten zur Zusammenarbeit aufgerufen. Letztere leisteten „gewaltfreien, zivilen Widerstand“. Bei Autofahrten für die Kirche soll künftig langsamer gefahren werden als erlaubt.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit