Mann wegen Drohschreiben zu fast 6 Jahren Haft verurteilt

Frankfurt. Wegen Drohschreiben an migrantische Politikerinnen und Journalistinnen ist ein 54-jähriger Berliner vom Landgericht Frankfurt am Main zu fünf Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Die Richterin sprach Alexander M. unter anderem der Bedrohung, Beleidigung und Volksverhetzung schuldig. Die Schreiben per E-Mail oder Fax waren mit „Heil Hitler“ unterschrieben.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit