Marokkaner mit 20 gefälschten Identitäten und 7 Haftbefehlen

Rosenheim, Bayern. 20 Personalien und sieben Haftbefehle hat ein wegen Gewalttaten polizeibekannter 27-jähriger Marokkaner in Deutschland angesammelt. Die Polizei erwischte den Mann bei einer Kontrolle in einem Eurocity am Bahnhof Rosenheim. Seine Fingerabdrücke ergaben, dass der Mann unter anderem wegen Diebstahls und schweren Raubes gesucht wird.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit