Messer-Attacke im ICE: Flüchtling war doch Islamist!

Regensburg, Bayern. Von wegen „psychische Störung“! Der Messer-Attentäter Abdalrahman A. (27) stach im ICE auf drei Reisende ein. Schnell gehen die Ermittler von einer psychischen Störung beim Syrer aus – doch das hat sich jetzt geändert! Der vermeintlich geistig gestörte Messerangreifer entpuppt sich also offenbar doch als islamistischer Attentäter.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit