Messer-Attacke in Saarlouis: Blutiger Streit unter Syrern

Saarlouis, Saarland. Um kurz nach 8 Uhr gerieten am Sonntagmorgen zwei Syrer (32, 34) in Streit. Der Jüngere hat ein Messer gezogen und auf seinen Gegner eingestochen! Von den Schreien aufgeschreckte Nachbarn riefen die Polizei. Die Beamten mussten den syrischen Messermann mit dem Taser kampfunfähig machen, weil er sich aggressiv verhielt.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit