Negative Wirksamkeit der Booster in Dänemark

Es machen sich langsam selbst bei Behörden Zweifel breit am Sinn der massiven Booster-Impfungen, die nicht gegen neue und alte Varianten helfen. Es sieht in hoch-geimpften Ländern sogar so aus, als wäre mittlerweile eine negative Wirksamkeit zu beobachten. Das zeigen ganz deutlich dänische Daten.
Schon längere Zeit haben wir von Daten aus England gesehen, was Geimpfte in allen Altersgruppen über 30 eine höhere Wahrscheinlichkeit haben sich zu infizieren als Ungeimpfte. Die Wahrscheinlichkeit war teils sogar mehr als doppelt so hoch.

WEITERLESEN

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit