Patmos und die Tage der großen Bedrängnis

(David Berger) Vielen gläubigen Menschen erscheint es so, als erfüllten sich derzeit die Visionen vom Zeitenende, die der Evangelist und Lieblingsjünger Johannes auf der griechischen Insel Patmos empfing. Ich habe lange versucht, diesen Eindruck zu verdrängen. Erfolglos, sodass ich diesen Text wenige Meter von jener Stelle schreibe, an der Johannes das letzte Buch der Bibel schrieb: die Apokalypse.

Der Beitrag Patmos und die Tage der großen Bedrängnis erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit