Ramadan-Spielunterbrechungen „regelkonform und unterstützenswert“

Der Deutsche Fußballbund bezeichnet Ramadan-Spielunterbrechung bei Bundesligaspielen als „regelkonform und unterstützenswert“. Einen Konflikt mit dem Neutralitätsgebot sieht der Verband nicht. Er reagiert damit auf Kritik der AfD.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit