Regierung empfiehlt Anschaffung von Notstromaggregaten

Die Bundesregierung empfiehlt Unternehmen die Anschaffung von Notstromaggregaten als Vorbeuge-Maßnahme gegen eine Zuspitzung der Gas-Knappheit. Mit den Generatoren sollten mögliche Stromausfälle aufgefangen werden. Der Präsident der Bundesnetzagentur fürchtet nach eigenen Worten einen Totalausfall russischer Gaslieferungen – und appelliert an die Bevölkerung, Energie zu sparen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit