Rekord-Zuwanderung treibt Einwohnerzahl in Deutschland auf 86 Millionen

Die Bevölkerung in Deutschland dürfte in den kommenden Jahren durch Einwanderung aus aller Welt in einem historischen Ausmaß wachsen. Im Jahr 2030 könnten in Deutschland bereits nahezu 86 Millionen Menschen leben, fünf Millionen mehr als 2011. Dies sei ein „historischer Anstieg der Einwohnerzahl“.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit