Rettungsschiff „Ocean-Viking“ darf in Frankreich anlegen – Deutschland will Migranten aufnehmen

Toulon, Frankreich. Nach tagelangem Tauziehen um die „Ocean Viking“ mit mehr als 200 Flüchtlingen an Bord darf das Rettungsschiff nun im französischen Toulon anlegen. Deutschland und Frankreich wollen je ein Drittel der Flüchtlinge von dem Boot aufnehmen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit