„Ritter Sport“ beteiligt sich nicht an Kriegstreiberei

(David Berger) Die selben Medien, die die enormen Waffenlieferung in das Kriegsgebiet bejubelten, echauffieren sich nun darüber, dass eine Firma weiterhin Schokolade nach Russland liefert. Aus diesem Anlass gibt es heute in der Redaktion von PP das große Ritter-Sport-Solidaritätsessen.

Der Beitrag „Ritter Sport“ beteiligt sich nicht an Kriegstreiberei erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit