Sauerstoffmangel: 27 Flüchtlinge aus Lkw befreit

Österreich. Die Beamten nahmen Geräusche aus der geschlossenen Ladefläche wahr. Wenig später waren panische Schreie, lautes Klopfen und Hilferufe zu hören. Als der LKW geöffnet wurde, entdeckten die Beamten 27 Flüchtlinge, die aus Ägypten, Afghanistan und Indien stammten. Sie litten bereits unter Sauerstoffmangel.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit