„Scheiß Deutsche“: Täter schänden 26 Gräber und beschädigen Kapelle

Salzgitter, Niedersachsen. In Salzgitter haben „unbekannte Täter“ 26 Gräber auf dem Waldfriedhof geschändet und drei Scheiben einer Kapelle zerstört. Dabei entstand ein Schaden in fünfstelliger Höhe. Auf die Außenwand der Kapelle schmierten der oder die Täter: „Ein Grab ist noch zu viel für euch scheiss Deutschen! Ihr gehört auf die Mülldeponie.“

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit