Schleuser werben für Fluchtrouten und nutzen gefälschte ukrainische Ausweise

Der Bundesnachrichtendienst warnt in einer internen Meldung vor professionellen Schleuser-Strukturen, die die Fluchtbewegung aus der Ukraine ausnutzen. Vorwiegend arabische und afrikanische Migranten werden mit gefälschten Studentenausweisen nach Deutschland geschleust. Es sei möglich, dass die aktuelle Lage auch von Mitgliedern terroristischer Gruppierungen genutzt werde.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit